Es ist Mai Glöckchen


Hallo ihr Lieben!
Lang von gesprochen, viel drüber nachgedacht, oft verworfen und nun doch zum Leben erweckt: hier ist er: mein persönlicher Blog über lange Haare, wie man sie bekommt und wie man dabei möglichst viel Spaß bei der Sache hat.

Eine kurze Vorstellung:
Ich bin Heike, aber die meisten werden mich schon kennen als Mai Glöckchen. Unter diesem Namen  bin ich seit nun ziemlich genau 3 Jahren recht aktives Mitglied im Langhaarnetzwerk (LHN), somit werde ich dieses Pseudonym beibehalten.  

Mein aktueller Avatar aus dem LHN.
Ich blogge seit nunmehr ebenfalls ziemlich genau vier Jahren. Was als Semesterprojekt („Richte dir eine eigene Website ein!“) begann, wurde rasch zu einem etwas amateurhaften, aber dennoch recht gut frequentierten Fashion- und Lifestyleblog. Irgendwann wurde mir das aber alles zu durcheinander und ich habe meinen Blog zunächst nur noch für geladene Gäste sichtbar gemacht, letztlich aber ist dieses Projekt eingeschlafen. Allerdings gab es da schon meinen zweiten Blog, den ihr immer noch unter mai-gloeckchen.blogspot.de erreichen könnt:  mein Illustrationsblog, auf dem ich meine grafischen und zeichnerischen Arbeiten (unter anderem meine Graphic Novel) zeige und in den ich noch ein bisschen etwas von meinem Spaß an Outfitposts hinüber gerettet habe – nur illustriere ich sie nun.
Hier nun wird es nur um Haare gehen. Und wer mich kennt, der weiß, dass ich mir alle Mühe geben werde, es hier für euch so informativ und gleichzeitig kurzweilig wie möglich zu gestalten.

Dies ist der erste Post, es kommt also noch einiges. Nur ein wenig Geduld.
Ich würde mich freuen, wenn ihr meine Leser werden und mich auf meiner weiteren Langhaarreise begleiten würdet. Denn nach nunmehr eben vier Jahren des Bloggens, drei Jahren Onlinezüchterei und einem ganzen Leben, in dem ich schon einen kleinen, na, mittleren, nein, man muss schon sagen einen großen Haarspleen kultiviert habe, kann ich gut von mir behaupten, dass das Haarthema für mich keine Eintagsfliege ist und ihr hier von mir einen zwar hobbymäßig betriebenen aber dennoch so professionell wie mir möglich geführten Blog  finden werdet.

Seht euch um und richtet euch ein.
Bis schon bald,
Mai

P.S.: Ich möchte diesen Blog am Donnerstag, den 28. Februar erst bekannt geben. Er ist eine kleine Überraschung für meine treuen Leser im LHN, pünktlich zu meinem dreijährigen Jubiläum dort. Wer mich hier schon vorher findet: bitte haltet noch ein bisschen dicht, damit die Überraschung glückt, das wäre super! Ich muss aber jetzt schon vorarbeiten, sonst wird es am Donnerstag nicht viel zu sehen geben.

Hello everybody!
Here it is: my own longhair-blog. As I know that lots of you don't speek German, I will give a short translation to you at the end of each post. It will summarize what I have written more in detail above in German.

I am Heike but some you migth already know me as Mai Glöckhen respectively Mai Gloeckhen from the LHN oder the LHC. I am growing my hair online  for three years now, so I will cling to my nickname.
So this is my third blog after an old fashion- and lifestyleblog and my aktual illustrationblog, which you can find at www.mai-gloeckchen.blogspot.de.I hope will enjoy ma website and find it both: informative and nice to watch and read.

Read you soon,

Mai

Labels: