Maybe Fairy?

Gestern war ich wirklich sehr zufrieden mit meinen Haaren. Volumig und kooperativ, dann Sonnenschein und ein schwarzes Oberteil, das lässt sie ja immer echt gut aussehen. Ich habe ENORM viel Neuwuchsgepuschel am Oberkopf, das sieht man gar nicht auf den Fotos. Bei Wind treibt der mich in den Wahnsinn, aber so? Sieht doch echt nett aus, oder?
Auch mit den Duttwellen unten. Ziemlich genau dieser wellige Bereich ist es auch, der recht deutlich ausgedünnt ist, aber auf den Bildern hier frage ich mich eigentlich eher, ob mir das sogar gefällt. Wenn ich nicht trimme, werden sich daraus Fairytaleends verwachsen. Zu FTEs habe ich ein sehr ambivalentes Verhältnis: zum Einen finde ich bei natürlichen, zarten Looks solche Haare traumhaft, zum anderen habe ich immer Sorge, es könnte abgefressen und ungepflegt im Sinne von vernachlässigt aussehen. Ich mag es eher ordentlich, aber über das Wort "ordentlich", darüber lacht sich mein Neuwuchs tot. Das kann ich für noch mindestens zwei Jahre sowieso vergessen - außer in Dutts und ohne Wind.
Im Mai habe ich meinen letzten großen Schnitt gemacht. Da ich sowieso noch 3cm brauche, bis die Tressen wieder optimal passen (schätzungsweise, die Augustmessung kommt wahrscheinlich am Sonntag mit glattem Haar), lasse ich die Haare einfach dran und gucke, wie sich das weiter entwickelt. Geschnitten ist es ja dann schnell.


Yesterday we made photos of me and my hair and I am really pleased with what I see. Sunny skirt with black top is always nice and then you don't see my tons of bushy regrowth here and I like the wavy ends.
It's this wavy part, which has thinned the most, but looking at theses photos I ask myself whether I should trimm or not. Because I am close to fairytaleends on these photos. My hemline already starts to get feathery. Do I like this? On these photos: yes. But normally I have really ambivalent feelings concernings FTEs. I like their natural look, the fairylike lightness - but I am also always worried that this look  could be considerd as negelected and undone. Normally I prefer to have it all neat. But can you here my regrowth laughing about the word "neat"? I can. So maybe make the best of it and let it look  like I wanted it exactly that way.
The last time I cut was in Mai. And as I need 3 more centiemeters to fit my tresses perfectly anyway, I will keep growing and see how it looks. A cut is done quickly.

Labels: