Da war doch was... Artwork

... ich schulde Lunasia noch ein Bild!
Und da ich es ihr schon so lange schulde, bekommt sie gleich mehrere Varianten von mir. Als Entschädigung.
Zeichnerisch war das für mich mit den Haaren echt nicht einfach, da das liebe Mädl einen Sidecut trägt und die Fotovorlage außerdem einen eher aufwändigen Hintergrund verlangt hätte. Plus ein Smartphone in der Hand, welches ich einfach mal unterschlagen habe. So habe ich die Frisur dann gezeichnet, dass man den Sidecut sehen kann, wenn man weiß, dass er da ist, die rechte (im Bild linke) Kopfhälfte aber durchaus auch einfach zur Seite genommenes Haar sein könnte. Zumal sie den Sidecut jetzt rauswachsen lässt.


Liebe Lunasia, ich hoffe, du gefälltst dir darauf. :)

Once upan a time... I promised a portrait to Lunasia. But I did not manage to draw it until now. But here it is, darling! And because you had to wait that long, I made diffirent varieties of it.. I hope you like it. :)
 Concerning the hairstyle it was rather difficult to draw, as Lunasia is wearing a sidecut on the photo  I had as pattern. Like I drew it now, you can imagine that there is a sicecut - but you can also think, that it is just sideswept hair. I thought that was better, because she grows her sidecut out now. 

Für die finale Version habe ich die Hauttöne dann wieder rausgenommen.
For the final version I made the skincolours invisible again.

Makeing-of

Labels: