So trage ICH Pelz!

Eine wirklich schöne Facebook-Aktion!
Und ich fand sie für einen Haarblog noch dazu einen mit einem kleinen moralischen Anspruch ganz passend.
Somit gibt es heute Flausch-Content.
A really nice facebook-action!
And I considered it to be very matching to a longhairblog which  covers sustainable and moral aspects too.
So here we are with a littel bit of fluffy-content. :)


Ich muss niemandem mehr erklären, weshalb Pelz GAR NICHT geht, oder? Die Tiere werden oft bei lebendigem Leibe gehäutet. Es gibt Videos online, die zeigen wie die armen Kreaturen "danach" noch leben. Ich werde das nicht verlinken, das findet ihr auch selbst. Und nein, Fell ist kein Abfallprodukt der Fleischindustrie.

I guess I don't have to explain why fur is an absolut NO GO, right? Animals get ripped off their skin while they are still alive. There are videos on the internet on which you can see those poor creatures still alive "afterwards". I won't link them, you will finde them if you want. And sorry, but no, fur is no sideeffect of the meat industry.

Geht los und kuschelt eure pelzigen Lieblinge, macht mit auf facebook, um ein Zeichen zu setzen!
Go and hug your furry friend and join on facebook to make a statement!

Labels: