be part of our wedding

Meine lieben LeserInnen,
der Countdown läuft. Es ist nun wirklich nicht mehr lang bis zur Hochzeit und so langsam, ganz langsam stellt sich ein kleines Kribbeln ein, von dem ich ahne, dass es noch ein ziemlich großes werden wird.
Wenn ihr Lust habt, könnt ihr ein bisschen mit mir hibbeln: ich werde in nächster Zeit noch viel zum Thema Hochzeit posten. Das Kleid zeige ich vorher natürlichnicht (Spannungsbogen und so, ihr wisst schon. Außerdem: das Internet sieht das Kleid vor meinem Liebsten? Nicht wirklich.), aber es gibt viele andere schöne Dinge, die einen Vorgeschmack geben werden.


Am liebsten hätte ich noch viel mehr Menschen eingeladen und zweifelsohne auch einige mehr von euch, die mir im letzten Jahr sogar zu mehr als nur Nicknames oder Bekanntschaften geworden sind, sonder zu Menschen, die ich sehr schätze. Da das aus nachvollziehbaren Gründen nicht so einfach geht, habe ich mir etwas anderes überlegt:
So könnt ihr nicht nur teilnehmen, wenn ihr hier lest, sondern auch - wenn ihr Lust habt -  ein klein wenig ein tatsächlicher Teil des Festes sein.
Alles, was ihr dafür tun "müsst", ist einen Stein auszusuchen (egal was für einen, er sollte nur in einen Briefumschlag passen), ihn mit guten Wünschen belegen, ihn eintüten und zu mir schicken (Adresse im Impressum). Niemand ist verpflichtet - wie könnte ich das auch erwarten! - es ist nur eine Idee, ein kleines Experiment und etwas, was seine Symbolkraft am Tag der Feier weitergeben soll.
Was genau ich vorhabe, möchte ich euch danach erst verraten und dann auch zeigen, wie ihr teilgenommen habt.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr auf diese Weise mit uns feiern würdet - und kann gar nicht abschätzen, ob dasjetzt so im Web verhallen wird oder ob mir demnächst eine Geröllhalde aus dem Briefkasten entgegenkommen wird.

Bitte schickt euren Brief so ab, dass er noch im Laufe des Monats Mai ankommt, sonst wird es für mich mit der Vorbereitung zu eng. Und ich bitte um euer Verständnis, dass ich euch das Porto nicht rückerstatten kann.


My dearest followers,
our weddingdate is approaching and I have to admit, that by now a slight feeling oy tension arrived at my heart and stomach - and I am shure, that it will grow! :) If you like, stay alert and keep on reading my blog, as there will be a lot of wedding stuff the next time. Oh, but I have to disappoint you: of course, I won't show my dress before the date, you know, I want to keep you curious. And I mean: it is THE dress. My dress. I cannot show it on the internet before my beloved fiancé will have seen it.
I often thought that I liked to invite so much more people to our wedding, even some of you as some here became more than just nicknames  from the internet but real persons I appreciate. You can tell, that this is unfortunately not that easy.
But I made up my mind how you can participate a bit more even without being there in person. 
So if you like, send me a little stone (fitting into an envelope). The stone is supposed to be the carrier of your best whishes for us. I won't tell you exactly what I am up to with the stones, but be assured, this little idea means something symbolic I want to share with others on our great day. Afterwards I will of course show, what I made. :)
This is only for translation, I don't think that someone from a foreign country will participate. But of course you may, feel free. But please take into consideration, that I cannot give you back, the shipping costs. And if you will send a stone, please within the month of May.






Labels: ,