Augustlänge: 80cm und Turbowachstum


 Vor dem Urlaub hab ich noch mal schnell das Maßband und die Zahnseide gezückt. Und die Schere.
Und somit ergeben sich folgende Daten für den Start in den August:
ZU: 5,3cm (zum ersten Mal nicht weniger als im Vormonat!)
Trimm: ~2-3cm
Länge nach Trimm: +80cm
Daraus resultiert ein Wachstum im Juli, das ich kaum für möglich halten würde, nämlich auf jeden Fall mehr als 2cm, selbst wenn ich alle möglichen Messungenauigkeiten berücksichtige. Stur gemessen ohne ein paar Fehler mit einzubeziehen hätte ich mehr als 3cm Zuwachs gehabt und das ist dann doch utopisch. Auf jeden Fall waren sie schnell. :)
Plan ist weiterhin die 80cm erst mal eine Weile zu halten. Nächster Trimmtermin ist vor meinem Geburtstag, also Ende August. Mal sehen, wieviel dann runter kann. Und mal schauen, ob sich mein Zopfumfang endlich stabilisiert. Toitoitoi! Ich haare wieder sehr phasenweise. Letztens Monat war eine lange Etappüe recht gut, daher wohl auchd er konstante ZU. In den letzten Tagen büschelt es dagegen wieder gehörig. heute so, morgen so.

My hair has been extraordinairy fast in July. Depending on how I calculate (with a certain tolerance concerning measuring mistakes or not) I had a growth between +2cm und +3cm. +3cm ist not realistic, but +2cm is still a lot!
My ponytailcircumference grew also! That's the first time after over 1,5 years. 
So here I am, post-trimm with +80cm length und 5,5cm ponytailcircumference. I still want to maintain that length for a while. The next trimm is scheduled for the end of August before my birthday. We will see how much I can cut off then AND hopefully my ponytailcirucumference will finally plateau (or even grow...?)! Keep your fingers crossed for me. :)


Die Messwerte waren etwas anders, aber ca. Angaben auf so einem kleinen Bild unterzubringen ist irgendwie sehr unordentlich. Näherungsweise passt das so.

Da ich vorgestern einen absoluten Bad-Hair-Day hatte und ich kurz davor war noch mal 5-10cm abzusäbeln, habe ich gestern, also am Folgetag noch mal neue Fotos draußen bei Sonnenschein gemacht. Mit fluffigen, frisch gewaschenen Haaren ohne Shampoounfall. Nun dürfen sie doch noch bis Ende August auf die Schere warten.

Ganz wichtiger Schneidetipp:
Schneidet NIEMALS an einem Bad-Hair-Day!

Die Haare werden auch danach nicht so aussehen, wie ihr euch das vorstellt. Und vermutlich opfert ihr zu viel. Wartet lieber ab, bis sie wieder schön sind. 

As I had a real bad-hair-day the day before yesterday and went outside the following day (aka yesterday ;) ) asnd amde some nice hairpics in the sun. Because I was sooooo close to cut off another 5-10cm that bad day. 
So ladies, please remeber:
Never ever get a haircut on a bad-hair-day!
Your hair won't look like you want it to afterwards, anyway. Just wait a day or too and make a cut, when your hair is already all nice and cooperative.  


Labels: ,