schmücken und schmeißen

*wird größer beim Anklicken*
Edit: Alles vergebenb, besten Dank!

 So, nun ist es soweit. Ich trenne mich! Von meinem Haarschmuck.
Natürlich lange nicht von allem, ich bin ja Sammlerin und mag mein Geschmeide, aber manche Stücke hab ich mir nun echt lang genug beguckt mit dem Gedanken: "Vielleicht passe ich da mal wieder rein." Das ist nicht das, was ich empfinden will, wenn ich meine Spangen anschaue. Zwar kann ich fast allen Schmuck passend machen mit Parandis und Tressen, aber das ist nicht dasselbe. Bei manchen Schmuckstücke ist mir das den Mehraufwand wert, bei anderen nicht. Ist vermutlich so ähnlich, wie die Bereitschaft zu Presswäsche für ein Abendkleid, aber sicherlich nicht für die Alltagsjeans, die sollte auch so sitzen.
Drum geht jetzt alles, was genau diesen Gedankengang auslöst. Gut für euch, ich sage euch dann natürlich welche ich versuche wo loszuwerden.Vermutlich über ebay oder wie heute über die Börse auf facebook.
Könnte also gut sein, dass es hier demnächst etwas schmucklastiger wird, ich brauche ja Bilder zur Entscheidungsfindung - und ihr ja auch. :)
Meine KPO muss gehen, weil sie mir zu groß ist. Eine Mini-Libellenflexi reicht mir und die goldene Flexi brauche ich so auch nicht mehr.
Das Feder-Haarband finde ich wunderschön - aber irgendwie nicht an mir.
Und die beiden Flexis unten habe ich so gut wie nie getragen - aber sie haben auch schon ein neues Zuhause gefunden.

Ansonsten dürft ihr euch auch ganz bald auch auf andere Fotosituationen freuen, die alten Bilder in der Wohnzimmergardine haben es dann hinter sich. Denn hier kommt die Erklärung, weshalb ich in letzter Zeit nur selten länger im LHN war und es auch hier nur etwas zögerlich voran ging: Wir haben nach einer neuen Wohnung gesucht und nun auch eine gefunden!
Und ich bin einfach nur happy.
Garten, Terrasse, Balkon, grün, ruhig und trotzdem in einer halben Stunde an der Arbeit.

 Na, vielleicht so ähnlich... :)

Time to say good bye! To my hairtoys. No, of course not to all of them, but to some. I want to sell or trade those which don't fit me any longer. So my jewellery is waiting for my hair to regrow now for over two years and well, no, that does not make me happier, when I look at it. So some accessoires have to go. I want to enjoy my hairtopys, I don't want them to remind me of hairloss.
Lucky you, that you might have the chance to buy some of my babies. I will sell them on ebay or the swap board on facebook.
So I guess we will see more photos of my accessoires the next time - because pictures help me to decide which pieces will stay and which will go. And for you it is important too, to see, what you can get.
Besides that:
Very soon you will move. So good bye to pics in my livingroom curtains. :D I am really happy and looking forward to my new garden a balcony facing south, a bathroom with daylight and somm other advantages.


Wenn so ein Lied im Radio gespielt wird, wenn man die Wohnungszusage bekommt, dann muss es doch toll werden, oder? :D

Labels: